Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


Nachrichten Juli 2018

Simulations Visualisierung

Bessere Echtzeit-Visualisierung von Simulationsdaten

Numerische Simulationen helfen in der Produktentwicklung. Ohne sie sind moderne Produkt- und Materialentwicklungen kaum noch denkbar. Wissenschaftler arbeiten an Darstellungs- und Komprimierungsverfahren zur beschleunigten und stetigen Übertragung und Aufarbeitung von Simulationsdaten.

Weiterlesen …

Computer Arbeitsplatz

Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Besonders viele Computerarbeitsplätze gibt es bei Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen. Jeder dritte Mitarbeiter nutzt mobiles Gerät zum arbeiten.

Weiterlesen …

Photoluminizenz Anlage

Verfahren zur verbesserten LED-Produktion

LEDs sind ein beliebtes und umweltfreundliches Leuchtmittel. Allerdings empfinden viele Menschen das Licht als kalt und es kommt häufig zu Farbabweichungen in der Raumbeleuchtung. Schon kleinste Schwankungen im Promillebereich bei der Herstellungstemperatur sorgen für farbliche Abweichungen. Wissenschaftler entwickelten ein Verfahren, welches mittels Photolumineszenz ermöglicht, den gewünschten Farbton im laufenden Prozess zu kontrollieren und nachzujustieren.

Weiterlesen …

gedruckte Vasen

Historische Vasen aus dem 3D-Labor

Auf der Roseninsel im Starnberger See sind seit kurzem zwei verloren gegangene Bronzevasen aus dem 19. Jahrhundert wieder zu sehen. Mithilfe innovativer 3D-Technik entstanden die detailgetreuen Nachbildungen.

Weiterlesen …

Cookie Banner

Cookie-Banner stören Internetnutzer

Erst zustimmen, dann weitersurfen: Mit Texthinweisen oder Bannern am unteren Rand einer Startseite informieren viele Webseitenbetreiber über den Einsatz sogenannter Cookies. Mehr als jeder Zweite ist von diesen Cookie-Hinweisen genervt. 4 von 10 Nutzern beachten keine Cookie-Banner. Die Mehrheit löscht Cookies im Browser

Weiterlesen …

St. Lorenz Kirche Nürnbenrg

Digitales Modell der Nürnberger St. Lorenz-Kirche

Die Nürnberger Großkirchen sind Best Practice für die digitale Erfassung komplexer Baudenkmale Ein fachübergreifendes Team erstellen ein umfassendes digitales Modell der Nürnberger Stadtkirche St. Lorenz. Dabei steht der Informationsgehalt des materiellen Kulturerbes im Fokus.

Weiterlesen …

Cybersicherheit

Deutsch-französisches Cyber-Lagebild

Zur Verbesserung der Cyber-Sicherheit in Deutschland und Frankreich sowie auch auf gesamteuropäischer Ebene arbeiten das BSI und die ANSSI eng zusammen. Das „Deutsch-französische IT-Sicherheitslagebild“ stellt mit Ransomware und Crypto-Mining Bedrohungen in den Mittelpunkt, die Staat, Wirtschaft und Gesellschaft grenzübergreifend betreffen.

Weiterlesen …

Passwortschutz

Amazon und Co. versagen beim Passwortschutz

Führende Internetseiten wie Amazon und Wikipedia versagen, wenn es darum geht, ihre Nutzer dabei zu unterstützen, ihre Daten ausreichend zu schützen. Die Top-10-Internetseiten bieten Usern zu wenig oder gar keine Hilfe

Weiterlesen …

Aufnahme des Neptun mit dem VLT

Superscharfe Bilder dank neuer Adaptiven Optik

Das Very Large Telescope (VLT) der ESO hat das erste Licht mit einem neuen Modus Adaptiver Optik erreicht, die als Lasertomografie bezeichnet wird und hat in diesem Rahmen bemerkenswert scharfe Testbilder vom Planeten Neptun, von Sternhaufen und anderen Objekten aufgenommen.

Weiterlesen …

Selfie Stick

Sonne, Strand, Smartphone

Welche Digitalgeräte im Urlaub nicht fehlen dürfen. 7 von 10 Bundesbürgern haben Smartphone im Urlaub immer dabei. Ein Selfie-Stick ist bei jedem Siebten im Koffer

Weiterlesen …

Camouflage-Effekt

Vernetzte Beleuchtung: Weg mit dem blinden Fleck

Es ist für jeden Autofahrer ein Schreckensszenario: Aus dem dunklen Bereich zwischen zwei Straßenlaternen oder dem Schatten geparkter Autos tritt plötzlich ein Fußgänger auf die Straße, der vorher unsichtbar war.

Weiterlesen …

Handy Spieler

Handys sind beliebteste Spiele-Plattform

Smartphones überholen den klassischen Heim-PC als beliebteste Spiele-Plattform in Deutschland. Laut einer game-Studie zocken bereits 18,2 Mio. Deutsche auf Smartphones. Der App-Markt umfasst mittlerweile 497 Mio. Euro.

Weiterlesen …

Online Shopping

Gefahr Fake-Shops

Deutsche sind Online-Shopping-Champions. Aber es lauern schwarze Schafe im Internet. Wie kann man sich schützen vor den kriminellen Machenschaften schützen?

Weiterlesen …

Werbung in sozialen Netzen

Werbung contra Inhalt in sozialen Netzen

Jeder zweite Social-Media-Nutzer kann Werbung von Inhalt nur schwer unterscheiden. Vor allem Jüngere haben Probleme, Werbung in sozialen Netzwerken zu erkennen. Sechs von zehn Nutzern finden Werbung in Gratis-Netzwerken in Ordnung.

Weiterlesen …

Magnetische Wirbel - Skyminoren

Quantenwirbel als zukünftige Magnetspeicher?

Erstmals haben Forscher zwei magnetische Skyrmionenphasen in einem Material entdeckt. Skyminoren sind magnetischen Wirbeln die magnetischen kreisförmig anordnen. Physikern können damit die Eigenschaften dieser für Grundlagenforschung und Anwendungen gleichermaßen interessanten Magnetstrukturen noch eingehender erforschen. Die könnten bei der Entwicklung zukünftiger Magnetspeicher eine wichtige Rolle spielen.

Weiterlesen …

Forscher mit optischer Plattform

Festplatte arbeitet mit Laserblitzen

Der Datenspeicher der Zukunft verfügt Forschern zufolge über gigantische Kapazität. Die Speichertechnik basiert auf Nanokristallen, die die Fähigkeit haben, Licht zu emittieren.

Weiterlesen …

Stau

Am Stau vorbei dank Smartphone und Tablet

Vier von Zehn Autofahrern informieren sich per Smartphone oder Tablet über die Verkehrslage. Jeder Vierte nutzt sein Mobilgerät unterwegs als Stauwarner. Radio und Navigationsgerät bleiben die wichtigsten Informationsquellen

Weiterlesen …

Thermalkamerabild

Passwort mit Wärmebildkamera knacken

Cyberkriminelle könnten mit der „Thermanator“-Attacke die Körpertemperatur der Computer-User dazu einsetzen, um ihre Passwörter zu stehlen – ermöglicht durch Heat Traces auf der Tastatur. Die Wärmespuren auf der Tastatur erlauben den Passwortdiebstahl.

Weiterlesen …

Haus aus dem 3-D Drucker

Erste Familie zieht in 3D-Druck-Haus

In der französischen Stadt Nantes zieht erstmals eine Familie in ein Haus ein, das komplett von einem Roboter per 3D-Druck gebaut worden ist. "Yhnova" zeigt neue Möglichkeiten für kostengünstige Wohnlösungen. Das Budget betrug lediglich195.000 Euro.

Weiterlesen …

Emojis

Nutzer von Emojis wirken sympathischer

Verfasser von Texten mit Emojis werden vom Empfänger als deutlich sympathischer wahrgenommen; Verfasser von Texten ohne Emojis dagegen als durchsetzungsstärker und selbstbewusster.

Weiterlesen …

Child Rescue

Tool sucht vermisste Kinder

„ChildRescue“ unterstützt Suche nach vermissten Kindern. Das Forschungsprojekt entwickelt ein Tool, das Interaktions- und Wahrnehmungsmuster mithilfe sozialer Netzwerke untersucht.

Weiterlesen …

Pillencocktail

KI sagt Medikamenten-Wechselwirkungen vorher

Das KI-System "Decagon" könnte medizinische Versorgung künftig sicherer machen. Das System prognostiziert Nebenwirkungen bei der gleichzeitigen Einnahme zweier Medikamente.

Weiterlesen …

Jugendliche ohne soziale Medien

Besser schlafen ohne Soziale Medien

Ob YouTube, Facebook, Instagram, WhatsApp oder Twitter– soziale Medien spielen im Alltag von Jugendlichen eine enorm große Rolle. Wie reagieren Jugendliche auf die Trennung von Sozialen Medien? Haben sie Entzugserscheinungen oder vermissen sie gar nichts? FAU-Forscher untersuchten die Reaktionen von Jugendlichen.

Weiterlesen …

Modelleisenbahn virtuell

Modelleisenbahn wird virtuell

Nach was sehnen sich Kinder heute? Die TH Nürnberg macht’s möglich: Aktiv sein, selber anfassen dürfen, mit historischen Exponaten spielen, mit Zügen, Bahnhöfen und Lokschuppen: Studierende bringen die Modelleisenbahn in das IT-Zeitalter und präsentieren ein raumfüllendes virtuelles Spiel, die Besucherinnen und Besucher können mitmachen.

Weiterlesen …

Bio Computer

Neuartiger Rechner für die Bioinformatik

Ein interdisziplinäres Team hat eine neuartige Rechnerstruktur speziell für Rechenoperationen in der Bioinformatik entwickelt. Damit können aufwändige Programme und Algorithmen mit bis zu 4.000facher Geschwindigkeit berechnet werden. Zudem wird der Stromverbrauch um bis zu 99 Prozent gesenkt.

Weiterlesen …

Datenschutz

Mangel an Datenschutzexperten

61 Prozent aller Unternehmen haben Probleme bei Personalsuche von Sicherheitsexperten. Die DSVGO und die geplante E-Privacy-Verordnung verschärfen den Expertenmangel. Fast die Hälfte der Firmen investieren in Aus- und Weiterbildung.

Weiterlesen …

Ei mit QR-Code

Wo kommt mein Frühstücksei her?

Dank digitaler Technologien erfahren Verbraucher, wo ihre Lebensmittel erzeugt werden. 6 von 10 Verbrauchern haben Interesse, Produkte gern digital zurückverfolgen

Weiterlesen …

Supraleiter Kabel

Supraleitertechnologie für das Übertragungsnetz

Die Energiewende macht einen Ausbau des deutschen Übertragungsnetzes notwendig. Im Rahmen des Kopernikus-Projektes ENSURE prüft das KIT den Einsatz der Supraleitertechnologie als Alternative für herkömmliche Leistungskabel auf kurzen Abschnitten des Netzes. Die dafür konzipierten Supraleiterkabel sind effizient, leistungsstark und könnten erfolgreich absolvierter Testphase einen kompakteren Trassenbau im Drehstromnetz ermöglichen.

Weiterlesen …

2-D Spektren

Neue Methoden der 2D-Spektroskopie

Mit optischer Spektroskopie können Energiestruktur und dynamische Eigenschaften komplexer Quantensysteme untersucht werden. Forscher der Universität Würzburg zeigen zwei neue Ansätze der kohärenten zweidimensionalen Spektroskopie.

Weiterlesen …

Hafen Magdeburg

Forscher digitalisieren europäische Häfen

Die Digitalisierung kann Häfen und Schifffahrt dabei helfen, Kosten zu senken und Prozesse noch effizienter zu gestalten. Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Häfen aus sechs europäischen Ländern wollen nun gemeinsam bis 2021 Konzepte erarbeiten, mit denen modernste, digitale Technologien in den Hafeninfrastrukturen praxisbezogen eingesetzt werden können.

Weiterlesen …

NDP Jalan

Singapur mit App à la "Pokémon Go" erkunden

Mit der neuen Spiele- und Event-App "NDP Jalan!" wollen die Behörden von Singapur die Bevölkerung interaktiv auf die Straßen bringen. Die App wurde speziell zur Nationaltagsparade entwickelt.

Weiterlesen …

Magnetische Skyrmionen

Magnetische Skyrmionen als Datenspeicher

Winzig kleine magnetische Wirbel, sogenannte Skyrmionen, werden seit einiger Zeit intensiv erforscht. Sie gelten als vielversprechende Kandidaten für besonders platz- und energiesparende Datenspeicher. Jülicher Forscher entdecken neuartige partikelähnliche Magnetstrukturen für das Speichern von Daten. Wenn Skyrmionen die „1“ codieren, könnten sie die bislang fehlende „0“ sein.

Weiterlesen …

Unstatistik

Trumpeske Statistik?

Die Unstatistik des Monats stammt diesmal vom amerikanischen Präsidenten, der Mitte dieses Monats twitterte, in Deutschland sei infolge der Zuwanderung die Kriminalität um zehn Prozent angestiegen. Die deutsche Regierung würde diesen Anstieg jedoch absichtlich verschleiern.

Weiterlesen …

Bibliothek

Literatur digital erforschen

Algorithmen können erkennen, ob ein Text mit großer Wahrscheinlichkeit von einem bestimmten Autor stammt, wenn von diesem Vergleichstexte vorliegen. Lässt sich diese Methode auch dazu einsetzen, um Textgattungen zu unterscheiden oder um einen Text einer Epoche zuzuschreiben?

Weiterlesen …

Bionik

Natur hilft Technik

Die digitale Transformation der Produktion ist unter dem Schlagwort Industrie 4.0 bereits weit fortgeschritten. Das biologische Pendant steht dagegen noch ganz am Anfang. Fraunhofer hat mit BIOTRAIN die erste breit angelegte Voruntersuchung zur biologischen Transformation der industriellen Wertschöpfung vorgelegt.

Weiterlesen …