Twitter Logo Facebook Logo RSS Logo

Videos zu Themen aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


HIZ005: Live TV mit Raspberry PI und DVBLink Software

DVBLogic Player Raspberry PI
Der Raspberry PI, hier ohne Gehäuse, mit dem PCTV 461e Stick als TV-Empfangsset (Foto: DVBLogic)

Pfiffige Ideen sind manchmal ganz einfach. DVBLogic, das niederländische Unternehmen bekannt durch seine DVBLink-TV-Software, präsentiert jetzt den neuen DVBLink TV-Player. Er basiert auf einem Raspberry PI und ermöglicht das Schauen von Live-Fernsehen, aber auch aufgezeichneter Videos vom eigenen DVBLink-TV-Server, in unserem Fall eine Asustor NAS mit der DVBLink Software. Mit diesem kleinen TV Player hat man einen persönlichen Videorekorder. Mithilfe von TV Player und der Software DVBLink können nicht nur Fernsehsender, sondern auch Programme und Sendungen direkt auf einer NAS oder einer SD Karte aufgezeichnet werden. Der DVBLink TV Payer ist ab sofort verfügbar und kostet rund 70 Euro.

Weitere Informationen unter:

http://dvblogic.com/de/

Zurück