Twitter Logo Facebook Logo RSS Logo

Videos zu Themen aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


HIZ166: Virtuelle Arbeitsplätze mit Thin Clients

Thin Clients, wie der Wyse 3040 von Dell, sind eigentlich nur Terminals. Sie verfügen lokal nur über mini Betriebssystem und haben keine Anwendungen installiert. Die eigentlichen Arbeitsplatzrechner sind virtuelle Maschinen die auf Servern laufen. Per Fernsteuerung wie RDP, ICA, VNC etc. schaltet man sich auf und nutzt den Rechner wie gewohnt. Die Hardware, angeschlossen über das Netz, dient nur zur Ein- und Ausgabe. Auch mit normalen Rechnern oder Tablets lassen sich die virtuellen Arbeitsplätze in der Cloud nutzen.

Mit dem Wyse 3040 Thin Client werden flexible virtuelle Arbeitsplätze gestaltet. (Quelle: hiz)

 

Siehe auch:

http://www.dell.com/de-de/work/shop/wyse-endgerate-und-software/wyse-3040-thin-client/spd/wyse-3040-thin-client

Zurück