Kalender mit einigen Terminen aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz


< August 2018 September 2018 Oktober 2018 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Kann Wissenschaft in die Zukunft sehen?

Kann Wissenschaft in die Zukunft sehen? Prognosen in den Wissenschaften

Herbsttagung des Leopoldina-Studienzentrums

Der Wunsch, unbeschadet in die Zukunft zu gehen, scheint allen Menschen in allen Zeiten in allen Kulturen eigen zu sein. Der Wunsch nach Voraus-Erkennen, nach Vorauswissen, nach „Pro-Gnosis“ eben, könnte als anthropologisches Urphänomen angesehen werden. Die Menschheit hat daher immer auch bestimmte Techniken, bestimmte Prognoseverfahren entwickelt, um in die Zukunft zu schauen. Diese Techniken sind jeweils der Zeit und der Kultur entsprechend ausgestaltet worden. Angesichts der realitätssetzenden Kraft von Prognosen über die Zeiten hinweg ist anzunehmen, dass die Plausibilität einer Prognose im Verfahren konstituiert und durch die Autorität des Umfeldes begründet wird. Beides geschieht jenseits aller historischer Ausprägungen. Plausibilität und Autorität schaffen Bedeutung.

 

https://www.leopoldina.org/veranstaltungen/veranstaltung/event/2625/

Zurück