Kalender mit einigen Terminen aus der IT-Szene

Redaktion: Heinz Schmitz



Südwestdeutsche Medientage

2. Südwestdeutsche Medientagen - Medien und Politik in Zeiten des
Wahlkampfes

Die zweitägigen Medientage beginnen mit einer öffentlichen
Abendveranstaltung auf dem Hambacher Schloss am 8. Juni 2017, 18.30 bis 22
Uhr, es folgt eine Tagung in Neustadt an der Weinstraße am 9. Juni 2017,
9.45 bis 19 Uhr.

Die 2. Südwestdeutsche Medientagen am 8. und 9. Juni stehen unter dem
Motto "Medien und Politik in Zeiten des Wahlkampfes". Veranstalter sind
die Evangelische Akademie der Pfalz, der Südwestrundfunk, der
Saarländischen Rundfunk und die Universität Koblenz Landau.

Nach dem völlig aus dem Ruder gelaufenen Präsidentschaftswahlkampf in den
USA, angesichts der fortschreitenden Digitalisierung der Medienwelt und
vor dem Hintergrund erheblicher Verschiebungen in der Parteienlandschaft
darf man gespannt sein auf den Bundestagswahlkampf 2017 - und darauf,
welche Rolle dabei die Medien spielen.

Die zweitägigen Medientage beginnen mit einer öffentlichen
Abendveranstaltung auf dem Hambacher Schloss am 8. Juni 2017, 18.30 bis 22
Uhr, es folgt eine Tagung in Neustadt an der Weinstraße am 9. Juni 2017,
9.45 bis 19 Uhr. Zu Gast sind unter anderem der Politikwissenschaftler
Prof. em. Dr. Ulrich Sarcinelli, ausgewiesener Fachmann für politische
Kommunikation, der freie Journalist Udo Röbel (ehemals BILD und Kölner
Express), die TAZ-Korrespondentin Bettina Gaus sowie die Präses der Synode
der EKD Dr. Irmgard Schwaetzer.

http://www.eapfalz.de/

Zurück