Heinz-Schmitz.org

Hier finden Sie Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene, Videos zu IT-Themen auf HIZ.InVideo und Beiträge aus dem Computer:Club².
Viel Spaß beim Stöbern wünscht

Heinz Schmitz Twitter Logo Facebook Logo RSS Logo


Günter Spanner

HIZ424: Neuromorphe Chips statt CPU

Günter Spanner erklärt uns die neusten Entwicklungen zu Neuromorphen Chips. Diese Prozessorten unterscheiden sich Grundsätzlich von bekannten CPUs. Unzählige Prozessoren mit nur wenigen Bauteilen werden zu neuronalen Netzen verwoben, wie die Synapsen im Gehirn. Diese Netze lernen selbstständig und erfüllen ihre speziellen Aufgaben, wie Mustererkennung, mit bisher unerreichten Geschwindigkeiten. Leider hat uns bei der Aufzeichnung Teams etwas Probleme bereitet.

Weiterlesen …

...alle Videos auf  

Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

Biuldschirme im Dunklen

Beeinflussen Bildschirme unseren Biorhythmus?

Regelmäßige Nachtschichten, nächtliches Surfen auf dem Smartphone oder Schulbeginn am frühen Morgen – durch solche oder andere Störungen unserer inneren Uhren bzw. unserer circadianen Rhythmik kann unser Wohlempfinden und unsere Gesundheit leiden, die Stressbelastung steigen, sich der Schlaf verschlechtern und die innere Uhr aus dem Takt geraten.

Weiterlesen …

Fluid Window

"Flüssige" Fenster sparen 50 Prozent Energie

Inspiriert von der dynamischen, die Farbe wechselnden Haut von Organismen wie Tintenfischen haben Forscher der Universität Toronto ein mehrschichtiges Fluidsystem entwickelt, das die Energiekosten für Heizung, Kühlung und Beleuchtung von Gebäuden senken kann. Verschiedene Frequenzen des Lichts werden je nach Bedarf blockiert

Weiterlesen …

3D-Metalldruck im EHLA-Verfahren

Aufbruch in die dritte Dimension

Lassen sich auch anspruchsvolle Metallbauteile in Serie produktiv und reproduzierbar 3D-drucken? Forscher bejahen diese Frage: Sie transferierten das zweidimensionale Extreme Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen (EHLA) auf eine modifizierte 5-Achs CNC-Anlage für die additive Fertigung von komplexen Bauteilen. So lassen sich unter anderem schwer schweißbare Werkstoffe wie Werkzeugstähle, Titan, Aluminium und Nickelbasislegierungen 3D-drucken.

Weiterlesen …

Mikroimplantate

Neue Generation von Mikroimplantaten

Sie sind gerade einmal daumennagelgroß, können miteinander kommunizieren, reagieren aufeinander und sollen künftig das Leben von Menschen mit funktionalen Einschränkungen erleichtern. Die Rede ist von einer neuen Generation interaktiver Mikroimplantate. Die Miniatur-Helfer sind etwa Impulsgeber bei Tinnitus oder bei Funktionsstörungen des Verdauungstrakts und sollen die Wiedererlangung der Greiffunktionen der Hand unterstützen.

Weiterlesen …

Wingcopter

Drohnen per Mobilfunk steuern

Drohnen sind immer häufiger auch außerhalb der Sichtweite der steuernden Person unterwegs. Jedoch eignen sich konventionelle Fernsteuerungen aufgrund ihrer Reichweitenbegrenzung nicht für solche Flüge. Forscher haben ein neues Mobilfunk-System entwickelt, mit dem sich Drohnen selbst über lange Distanzen und über schwierigem Terrain steuern lassen.

Weiterlesen …


Video-Beiträge auf HIZ.InVideo

Fluid Window

"Flüssige" Fenster sparen 50 Prozent Energie

Inspiriert von der dynamischen, die Farbe wechselnden Haut von Organismen wie Tintenfischen haben Forscher der Universität Toronto ein mehrschichtiges Fluidsystem entwickelt, das die Energiekosten für Heizung, Kühlung und Beleuchtung von Gebäuden senken kann. Verschiedene Frequenzen des Lichts werden je nach Bedarf blockiert

Weiterlesen …

Günter Spanner

HIZ424: Neuromorphe Chips statt CPU

Günter Spanner erklärt uns die neusten Entwicklungen zu Neuromorphen Chips. Diese Prozessorten unterscheiden sich Grundsätzlich von bekannten CPUs. Unzählige Prozessoren mit nur wenigen Bauteilen werden zu neuronalen Netzen verwoben, wie die Synapsen im Gehirn. Diese Netze lernen selbstständig und erfüllen ihre speziellen Aufgaben, wie Mustererkennung, mit bisher unerreichten Geschwindigkeiten. Leider hat uns bei der Aufzeichnung Teams etwas Probleme bereitet.

Weiterlesen …

3D-Metalldruck im EHLA-Verfahren

Aufbruch in die dritte Dimension

Lassen sich auch anspruchsvolle Metallbauteile in Serie produktiv und reproduzierbar 3D-drucken? Forscher bejahen diese Frage: Sie transferierten das zweidimensionale Extreme Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen (EHLA) auf eine modifizierte 5-Achs CNC-Anlage für die additive Fertigung von komplexen Bauteilen. So lassen sich unter anderem schwer schweißbare Werkstoffe wie Werkzeugstähle, Titan, Aluminium und Nickelbasislegierungen 3D-drucken.

Weiterlesen …

Mikroimplantate

Neue Generation von Mikroimplantaten

Sie sind gerade einmal daumennagelgroß, können miteinander kommunizieren, reagieren aufeinander und sollen künftig das Leben von Menschen mit funktionalen Einschränkungen erleichtern. Die Rede ist von einer neuen Generation interaktiver Mikroimplantate. Die Miniatur-Helfer sind etwa Impulsgeber bei Tinnitus oder bei Funktionsstörungen des Verdauungstrakts und sollen die Wiedererlangung der Greiffunktionen der Hand unterstützen.

Weiterlesen …