Heinz-Schmitz.org

Hier finden Sie Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene, Videos zu IT-Themen auf HIZ.InVideo und Beiträge aus dem Computer:Club².
Viel Spaß beim Stöbern wünscht

Heinz Schmitz Twitter Logo Facebook Logo RSS Logo


Latenz Versuchsaufbau

HIZ234: Latenz – geliebt und gehasst

Latenz, die Zeit zwischen Auftreten eines Ereignisses und dessen Wahrnehmung, ist überall zu finden. Inder Natur, zum Beispiel beim Gewitter und natürlich auch in der Digitaltechnik. Besonders interessant sind diese Verzögerungszeiten in der Akustik. Seien es Sendestrecken oder auch Veranstaltungen in großen Sälen oder Open Air. Im Beitrag geht es um einige Beispiele mit unterschiedlichen Latenzzeiten.

Weiterlesen …

...alle Videos auf  

Nachrichten, Gerüchte, Meldungen und Berichte aus der IT-Szene

DNS-Angriffe

Teure DNS-Angriffe

Jeder DNS-Angriff kostet deutsche Unternehmen mehr als 935.000 Euro. Eine gemeinsame Studie von EfficientIP und IDC verzeichnet eine Steigerung der durchschnittlichen Angriffe um 34 Prozent weltweit

Weiterlesen …

gedrucktes 3D Modell

Industrie setzt auf 3D-Druck

Schon jedes dritte Unternehmen hat die Technologie im Einsatz. Potenziale für Klimaschutz und Kosteneinsparungen. 3D-Druck sollte in Ausbildungsberufe integriert werden.

Weiterlesen …

Smartphones

Starre Bindungen für neue Smartphone-Datenspeicher

Mit Phasenwechselmaterialien erreicht die neueste Generation von Smartphones höhere Speicherdichten und Energieeffizienz. Bisher war jedoch nicht bekannt, was dabei auf atomarer Ebene geschieht. Wissenschaftler zeigen dass ein Wechsel des chemischen Bindungsmechanismus in der flüssigen Phase dieser Materialien die Datenspeicherung ermöglicht.

Weiterlesen …

Newsletter Analysetool

Datenschutz-Analyse von E-Mail- Newslettern

Wissenschaftlern des Secure Mobile Networking Labs an der TU Darmstadt haben ein System entwickelt, das die unsichtbaren Tracking-Methoden in Newslettern sichtbar macht und die von den Unternehmen genutzten Drittanbieter offenlegt.

Weiterlesen …

Computerproblem

PC-Abstürze bringen Angestellte zur Weißglut

Die neue YouGov-Umfrage in Großbritannien: IT-Probleme sind der größte Störfaktor am Arbeitsplatz. Dahinter folgen vergessene Passwörter und fehlende Parkplätze.

Weiterlesen …


Video-Beiträge auf HIZ.InVideo

Sven Engelke zu Joomla

HIZ233: Joomla CMS-System

Sven Engelke gibt einen ersten Überblick über das CMS-System Joomla. Das Content Management System ist wie viele anderen auch Open-Source. Mit Joomla lassen sich dynamische Webseiten schnell erstellen. Es wird von einer großen Community unterstützt, ist leicht erlernbar und durch nachladbare Module und Erweiterungen flexibel gestaltbar. Joomla ist in PHP programmiert und läuft auf einer MySQL Datenbank.

Weiterlesen …

Cinemagraph

HIZ232: Bewegte Standbilder

Mit dem Cinemagraph von Ashampoo lassen sich aus Videos Standbilder erzeugen, in denen bewegte Ausschnitte eingebaut sind. Cinemagraphs sind mehr als nur animierte Bilder, da sie weder Fotos noch Videos sind. Aus Ihren Videos werden lebendige Fotografien, wo sich bestimmte Elemente oder Bereiche bewegen. Diese Cinemagramme lassen auch mit Bildbearbeitungs- und Videoschnittprogrammen erzeugen, aber einfacher ist mit der dafür optimierten Software. Das Ergebnis ist ein Video oder einen animiertes GIF.

Weiterlesen …

xyzprinting MiniMaker

HIZ231: 3D-Drucker – erste Erfahrungen

Einen 3D-Drucker wollte ich schon länger haben. Nach langen Überlegungen kam dann der xyzPrinting MiniMaker in Knatsch bunter Ausführung ins Haus. Zwar ist das Filament teurer als für andere Drucker, aber ich wollte ein preiswertes Fertiggerät haben. Nach ersten Misserfolgen, weil ich kein Spiritus nutzte, läuft er stabil und die ersten nützlichen Einkaufschips, Gehäuse, Halterungen etc. sind produziert.

Weiterlesen …

Aquasoft Diashow 11

HIZ230: Profi-Diashows einfach erstellen

Bilderfolgen lassen sich mit vielen Programmen erstellen. Für anspruchsvollere Anwender bietet Aquasoft Diashow 11 einen kompletten Werkzeugkasten. Bilder Animationen und Videos lassen sich zu komplexen Shows zusammenstellen. Mit Objekten, Übergängen, Bildeffekten usw. lassen die Präsentationen flexibel gestalten. Als Video Exportiert lassen die Daten sich mit beliebigen Mediaplayern vorführen.

Weiterlesen …