Hier Informationen und Texte zu Beiträgen aus
Computer:Club²-Audio und Computer:Club²-TV


Computer:Club² Beiträge

Tone Mapping

CC2-TV 158: Spektakuläre Bilder durch Tone Mapping

Aus Fotos aus Digitalkameras sind nicht immer optimal in Belichtung und Kontrast. Mit Tone Mapping lassen sich mit Programmen wie Cyberlink PhotoDirector, Franzis PhotoProjects, Paint Shop Pro oder GIMP spektakuläre berechnen.

Weiterlesen …

Raspberry 2B Office Anwendungen

CC2-TV 157: RasPI als Büroarbeitsplatz

Der Raspberry 2 B ist so leistungsstark, das er mit Libre Office, IceWeasel und einer angeschlossenen NAS einen Arbeitsplatzcomputer für die gängigen Büroarbeiten ersetzen kann.

Weiterlesen …

RaspberryPI 1 mit Kodi

CC2-TV 156: TV mit dem Raspberry PI

Mit einem Raspberry PI, Openelec oder RasBMC und dem XBMC Nachfolger Kodi, werden auch ältere Fernseher zum Home Theater. Über Das Netz könne Multimediainhalte abgespeilt werden. Mit der DVBLink Software und einer kompatiblen NAS kann über das Netz auch Live-TV verteilt werden.

Weiterlesen …

RaspberryPI 2

CC2-TV 155: Raspberry PI 2 B - der Nachfolger

Der Raspberry PI 2 B sieht aus wie der RasPI B+. Im Gegensatz zum Vorgänger verfügt er über einen Quad-Core ARM Cortex-A7 Prozessor mit 900 MHz und integrierter Grafikeinheit und 1GByte RAM. Vorteilhaft ist, das Software und Hardware, die für die RasPI 1 entwickelt wurden auf dem neuen Board unverändert laufen.

Weiterlesen …

State of the Internet

CC2-Audio 458: State-of-the-Internet im dritten Quartal 2014

Akamai Technologies ist spezialisiert darauf, große Datenmengen an viele Empfänger über das Internet zu übermitteln. Viele Firmen nutzen die Dienste des US-Unternehmens um keine eigene komplexe Infrastruktur für die Datenverteilung aufzubauen. Über die Akamai Intelligent Plattform werden Daten gesammelt, die Einblick in wichtige Statistiken zur weltweiten Internetnutzung geben.

Weiterlesen …

LG G Watch R

CC-TV 152: G Watch R – es geht auch rund

Die LG G Watch R ist eine Android-Uhr mit einem runden 1,3 Zoll (ca. 3,3 cm) Plastic OLED Display. Die Uhr ist kompatibel zu Goggles Android Wear und ist somit primär ein Zweitbildschirm zum Smartphone. Die Uhr orientiert sich allerdings an klassischem Design und bietet sechs vorinstallierte Zifferblätter. Im Inneren findet sich ein 1,2 GHz Snapdragon 400 Prozessor, 4 GB Speicher und 512 MB Arbeitsspeicher. Alle kompatiblen Apps aus dem Google Play Store laufen auf dem Gerät mit Android Wear.

Weiterlesen …

mobile Cloud Ära

CC2-Audio 456: IT-Abteilungen kämpfen mit der Mobile Cloud-Ära

Eine Studie des Virtualisierungs- und Cloud-Experten VMware zeigt, dass die große Mehrheit der deutschen IT-Abteilungen mit den Herausforderungen der Mobile Cloud-Ära kämpft. Vor allem Bedenken im Hinblick auf Vertrauen, Verantwortlichkeit und Bereitstellung bremsen effizientes mobiles Arbeiten.

Weiterlesen …

Lytro illum

CC-TV 151: Lichtfeldkamera Lytro Illum

Mit der Illum stellt Lytro die zweite Generation ihrer Lichtfeld Kameras vor. Größer und schwere als der Vorgänger bietet ein lichtstarkes 8-fach Zoomobjektiv und diverse Belichtungseinstellungen. Um die Schärfe kümmert man sich erst in der Software, die zur Bildbearbeitung zur Verfügung steht. Als Sensor ist ein 40 Megaray eingebaut, der zusammen mit der Mikrolinsenarray-Technologie das gesamte Lichtfeld und damit Richtung, Farbe und Helligkeit jedes Lichtstrahls im Bild erfasst.

Weiterlesen …

Wind Tree

CC2-Audio 451: Wind Tree verwandelt sanfte Brise in Energie

Wind ist überall verfügbar. In künstlichen acht-Meter-Bäume haben französische Ingenieure Blätter als Turbinen gebaut. Die geräuschlosen Turbinen erzeugen bereits bei einer milden Brise um die sieben Kilometer pro Stunde Energie

Weiterlesen …

iHaus

CC2-Audio 451: Plattform für das Internet der Dinge

Das Internet der Dinge tritt immer stärker in unser Leben ein. Um die verschiedensten Geräte und Anwendungen unterschiedlicher Hersteller in mit einer Software steuern zu können hat iHaus eine App entwickelt in denen mittels sogenannter Linkits die verschiedensten Netzwerkfähigen Geräte einbinden und verknüpfen lassen.

Weiterlesen …

Web Editor Brackets

CC-TV 149: Freier Web-Editor Brackets

Mit Brackets stellt Adobe einen Code-Editor für HTML, Javascript und CSS Stylesheets vor. Das quelloffene Programm selbst ist mit HTML, CSS und JavaScript geschrieben. Bei der Entwicklung von Webseiten gibt er währen der Eingabe Hilfen und mir dem Live Preview lässt sich zwischen Browser-Sicht und Sourcecode wechseln. Mittlerweile sind auch eine Reihe von Erweiterungen aus der Open Source Scene verfügbar.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer

CC2-Audio 450: EU-Parlament möchte Google an die Leine legen

Das EU-Parlament drängt auf eine strenge Reglementierung des Internetgiganten Google. Mit Rudi Kulzer sprachen wir über die Forderungen der EU die teilweise falsche Berichterstattung, die von einer Zerschlagung des Konzerns berichtet, und den Erfolgsaussichten eines solchen Vorhabens.

Weiterlesen …

IT-Trends 2015

CC2-Audio 449: IT-Trends 2015

IT der Zukunft ist mobil, hybrid und agil. Mobilität und Vernetzung ist auf dem Vormarsch. Hybride Clouds setzen sich in der Unternehmenspraxis durch. Disruptive Technologien und Big Data erfordern darüber hinaus agile IT-Systeme.

Weiterlesen …

DSO 203 Quad

CC2-TV 148: Westentaschen Oszilloskop

Ein Minioszilloskop für unterwegs ist das DSO 203 Quad. Kompakt wie eine kleines Smartphone hat es hat zwei analoge, zwei digitale Eingänge und einen Funktionsgerator an Bord. Durch die 76 MS/s ist die Bandbreite des chinesischen Open Source Projekts natürlich begrenzt.

Weiterlesen …

3D Funktionsdarstellung

CC2-TV 148: Open Source für 3D Funktionsdarstellung

Zwei Open Source Projekte mit denen mathematische Funktionen 2D und 3D grafisch dargestellt werden können. KDEdu ist Linux Projekt für mathematische Probleme und Funktionsdarstellungen auf dem KDE-Desktop. Das Windows Projekt GraphCalc ist mächtig, wird aber seit 2003 nicht mehr weiterentwickelt.

Weiterlesen …

Industrie 4.0 und Big Data

CC2-Audio 448: Big Data in der Industie 4.0

Die nächste Stufe der Automatisierung, Industrie 4.0 genannt, bringt neue Begriffe mit sich. Der VDI/VDE-GMA erstellt ein Glossar damit die Kommunikation vereinheitlich werden kann. Bei den zukünftig hochautomatisierten Fabriken fallen Unmengen an Daten an, die hilfreich eingesetzt werden können. Mit Big Data sollen gefährliche Situationen in der Industrie-Produktion vermieden werden. Big Data ist ja eine Software-Technologie, die in immer mehr Bereichen des Lebens Einzug hält.

Weiterlesen …

Schaltkasten

CC2-Audio 447: Algorithmen sparen Rechnerkapazität

Neue Programm-Algorithmen ermöglichen es, auch mit kleinen, kostengünstigen Prozessrechnern, komplexe Infrastrukturen zu überwachen und steuern. Moderne Infrastrukturen stellen ja hohe Anforderungen an die eingesetzte Steuersoftware.

Weiterlesen …

Cyberlink PowerDirector 13

CC2-TV 147: PowerDirector Serie für flexible Videobearbeitung

Mit Cyberlink PowerDirector 13 lassen sich neben üblichen Standardfunktionen eindrucksvolle Panoramaaufnahmen erstellen, mit der Bewegungsverfolgungsmaske in Filmen bewegte Bereiche umfärben und Videoüberblendungen mit eignen Effektmasken realisieren.

Weiterlesen …

I-Ramp³

CC2-Audio 446: Produktionsstätten schneller in Betrieb nehmen

Mit den Schlagworten Industrie 4.0 oder Smart Factories werden hochautomatisierte Fertigungsstätten beschrieben. Dir komplexen Anlaufphasen sollen mit Methoden und Geräten aus dem EU-Projekt I-RAMP³ verkürzt werden.

Weiterlesen …

Bahnsignale

CC2-Audio 445: Open Source für sicheren Bahnverkehr

Um sicher mit der Bahn durch Europa zu reisen, sind einheitliche Signal- und Zugsteuerungslösungen nötig. Historisch bedingt sind diese heute noch überwiegend national unterschiedlich ausgeprägt. Mit der quelloffen Lösung openECTS soll das europaweit vereinheitlicht werden.

Weiterlesen …

D-Link Wireless Audio Extender

CC2-TV 146: Musik per WLAN auf beliebige Anlage

Der Wireless Audio Extender von D-Link verwandelt Audioanlagen in drahtlose Musik-Streaming-Plattformen. Musik von Android- oder iOS-basierten Smartphones, Tablets sowie Computern können direkt auf den Extender gestreamt und über die Anlage wiedergegeben werden.

Weiterlesen …

ReadyNas

CC2-TV 146: Backup für NAS und Co.

Die ReadyRecover Backup-Lösung von Netgear sichert regelmäßig NAS, Server und Desktops. Nach der erstmaligen Vollsicherung werden nur die Änderungen blockweise im laufenden Betrieb gesichert. Daraus können die Daten vollständig wiederhergestellt werden.

Weiterlesen …

Computer Schädling

CC2-Audio 444: Computerschädling im Sekundentakt

Alle 8,6 Sekunden wird ein neuer Computerschädling entdeckt. In zwei Kategorien ist der Anstieg aufgrund des hohen finanziellen Profits besonders hoch. Schadprogramme, die es auf Online-Banking-Betrug abgesehen haben, und Adware. Der Malware Report mit den Top 25 der Online-Banking-Angriffsziele ist jetzt verfügbar.

Weiterlesen …

Omnicloud

CC2-Audio 443: Verschlüsselung für Dropbox, OneDrive & Co.

Daten kostengünstig und sicher in der Cloud speichern: Das Fraunhofer- Institut für Sichere Informationstechnologie SIT präsentiert jetzt die erste marktreife Version der OmniCloud-Lösung – Cloud-Verschlüsselung für mehr digitale Souveränität

Weiterlesen …

Windows 10

CC2-TV 145: Erstes Preview von Windows 10

Microsoft stellt als Vorschau für die kommende Version Windows 10 ein so genanntes Technical Preview zur Verfügung. Ade Kacheln und Willkommen Startbutton. Mit einigen Tricks läuft das auch unter Virtual Box in einer virtuellen Maschine.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer

CC2-Audio 442: IBMs Server Strategie

Mit Rudi Kulzer sprachen wir über die Serverstrategie von IBM. Die neu vorgestellte IBM Serverreihe, die auf x86 Prozessoren basiert, wird bald ganz nach Lenovo wandern. Anscheinend will sich der Computergigant auf seine Mainframes und Power-Server konzentrieren.

Weiterlesen …

LiMux logo

CC2-Audio 441: LiMux in der Diskussion

Im Jahre 2003 traf die Stadtverwaltung München eine mutige Entscheidung. Zukünftig sollten alle Rechner auf Linux, OpenOffice und andere freie Softwarepakete umgestellt werden. Grund war der auslaufende Support für Windows NT4. Heute sind ca. 15000 Rechner umgestellt. Nachdem ein neuner Bürgermeister an die Macht kam steht die Entscheidung plötzlich wieder auf dem Prüfstand. Wird die bayrische Hauptstadt wieder auf Microsoft Produkte um? Rudi Kulzer in München hat sich diesem Thema angenommen.

Weiterlesen …

Xara Designer Pro 10

CC2-TV 144: Universelles Grafikpaket

Xara Designer Pro von Magix ist ein einfach zu bedienendes Bildbearbeitungs-,  Zeichen- und Layout-Programm für Drucksachen und Webseiten.

Weiterlesen …

Larry Ellison

CC2-Audio 440: Larry Ellison geht in die zweite Reihe

Pünktlich zu seinem 70. Geburtstag trat Larry Ellison als Vorstandvorsitzende von Oracle zurück. Damit tritt einer der letzten großen Pioniere des Silicon Valley zurück in die zweite Reihe. Die Führung von Oracle überlässt er jetzt Safra Katz und Mark Hurd, jedenfalls offiziell. Rudi Kulzer kennt Larry Ellison aus seiner Zeit im Valley. Er erzählt über den Macho Ellison, seine Firma und seine Erfolge.

Weiterlesen …

Sicherheitsübung

CC2-Audio 439: Vernetzte Überwachung auf Bahnhöfen

Flieht eine verdächtige Person mit Bus und Bahn, wird es für die Polizei oft schwierig. Denn die Sicherheitssysteme der verschiedenen Verkehrsbetriebe und Sicherheitsorganisationen sind meist nicht kompatibel. Secur-ED soll Abhilfe schaffen und eine bessere Zusammenarbeit innerhalb einer Stadt ermöglichen. Der Datenschutz wird bei diesem Projekt nicht berücksichtigt.

Weiterlesen …

HDMI-VGA Konverter

CC2-TV 143: VGA Monitore an HDMI-Ausgänge

Mit den Lindy HDMI-VGA Konvertern können auch Rechner und Tablets mit HDMI Ausgang an einen herkömmlichen VGA-Monitor angeschlossen werden. Sie gibt es für Standard-, Mini- und Micro-HDMI Anschlüsse.

Weiterlesen …

Gfx-Tablet

CC2-TV 143: Smartphone als grafisches Tablet

Das Open Source Projekt GfxTablet macht ein Android-Tablet zu einem grafischen Tablet für Linux-Rechner. Praktisch zum Beispiel für die Bildbearbeitung Gimp.

Weiterlesen …

Luftfracht

CC2-Audio 438: Frachtstücke sicher markieren

Sicherheit hat in der Luftfrachtlogistik oberste Priorität – doch die Prüfverfahren sind zum Teil sehr zeit- und kostenaufwändig. Forscher wollen nun mit einem neuen Ansatz für digitale Logistik für mehr Effizienz sorgen, ohne dass die Sicherheit der Luftfrachtprozesse leidet.

Weiterlesen …

Gehirnaktivität

CC2-Audio 437: Was 3D im Gehirn bewirkt

Beim Schauen von 3D-Filmen gleicht sich die Hirnaktivität der Zuschauer an und 3D-Filme werden stärker erlebt als Filme in 2D.

Weiterlesen …

LG G Watch mit G3

CC2-TV 142: Smartwatch der Zweitbildschirm zum Smartphone

Die LG G Watch ist eine der ersten sogenannten Smartwatches mit Googles Betriebssystem Android Wear. Zudem ist es das erste Android Wear Gerät ohne physische Tasten und mit einem jederzeit aktiven Bildschirm. Es ist der zweitbildschirm zum Smartphone am Armgelenk.

Weiterlesen …

True North

CC2-Audio 436: Neuronen auf einem Chip

Ein IBM-Forscherteam versucht das menschliche Gehirn nachzuahmen. Der dazu verwendete "TrueNorth": Chip besteht aus einer Million "Neuronen".

Weiterlesen …

RasPi HAT

CC2 Audio 436: Raspberry Pi Standard für Erweiterungsplatinen

Mit HAT (Hardware Attached on Top) stellt die Raspberry Foundation einen Standard für Erweiterungsplatinen für den beliebten Single Board Computer Raspberry Pi vor. Ab dem neuen Modell B+, der einen 40 Pin GPIO hat, sollen zukünftige Erweiterungen einfacher zu installieren sein. Ein EEPROM an Bord soll es ermöglichen, notwendige Treiber automatisch zu installieren.

Weiterlesen …

State of the Internet

CC2-Audio 435: State of the Internet

Der "State of the Internet"-Quartalsbericht von Akamai basiert auf Daten, die das Unternehmen über seine weltweit verteilte Internetplattform sammelt. Der Bericht enthält Daten über Attack Traffic, Breitbandverbindungen, mobile Verbindungen und andere Themen, die für das Internet und seine Nutzung relevant sind, sowie Aussagen zu Trends, die sich aus den Daten ableiten lassen.

Weiterlesen …

Hacker

CC2-Audio 435: FinFisher gehackt

FinFisher, der Hersteller und Vertreiber von Spionagesoftware, den so genannten Staatstrojanern, wurde von Hackern erfolgreich angegriffen. Bei dem Hack wurden normalerweise vertrauliche Datenblättern und Preislisten ergattert, die auf Twitter veröffentlicht wurden. Nach den Preislisten soll die Überwachungssoftware einen Staat bis zu 1,5 Millionen Euro kosten. Das BKA soll für 150.000 Euro eine Testlizenz erworben haben. Anscheinend wurde auch Sourcecode erbeutet. Diesen haben die Hacker bei gitHub eingestellt.

 

Weiterlesen …

Banana Pi

CC2-TV 141: Banana PI der schnelle Halbbruder des RasPi

Der Banana PI ist die Fortsetzung des Raspberry PI mit anderen Mitteln. Er ist dank der DualCore CPU wesentlich leistungsfähiger. Allerdings mit der Hardwarekompatibilität ist es nicht so einfach.

Weiterlesen …

Tor Logo

CC2-Audio 434: Russland will Tor knacken

Der Anonymisierungsdienst The Onion Router, besser bekannt unter seinem Kürzel Tor, mit dem man unerkannt im Netz surfen kann ist weltweit beliebt. Der Regierung in Moskau ist er aber anscheinen ein Dorn im Auge. 3,9 Millionen Rubel, das sind umgerechnet ca. 83.000 € erhält derjenige, der eine Möglichkeit liefert, die Tor-Nutzer trotzdem zu enttarnen.

Weiterlesen …

Schlüsselkind 2.0

CC2-Audio 433: Schlüsselkinder 2.0

Mit Rudi Kulzer sprachen wir über eine Entwicklung, die die Technik mitbringt. Wurden Schlüsselkinder früher mit einem Wohnungsschlüssel ausgestattet, damit sie die Wohnräume verlassen und betreten konnten, wenn die Eltern auf der Arbeit waren, so werden Schlüsselkinder 2.0 zusätzlich mit Smartphones ausgestattet. Knapp 40 Prozent der Grundschüler besitzen bereits ein eigenes Smartphone.

Weiterlesen …

CC2-LED Steuerung

CC2-TV 140: Grafische Benutzeroberflächen mit dem Raspberry PI

Der beliebte Raspberry Pi verführt zum Programmieren. Schön wäre es wenn die selbst entwickelten Programme auch eine grafische Benutzeroberfläche hätten. Das ist mit Open Source Tools aus der Linux-Welt möglich und mit eine paar Tricks auch schnell zu realisieren.

Weiterlesen …

Fernado Corbato

CC2-Audio 432: Der Mann hinter dem Password

Das Password ist mittlerweile über 50 Jahre alt, wie Rudi Kulzer berichtet. 1963 am MIT erfunden ist es bis heute der gebräuchlichste Zugangsschutz. Erfunden wurde es von Fernando Corbato.

Weiterlesen …

erste E-Mail

CC2-Audio 432: Die erste E-Mail erreicht Deutschland

Die E-Mail ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Informationen, Daten, Grüße etc. alles wird über das Netz ausgetauscht. Der erste Mailserver in Deutschland stand in Karlsruhe und empfing 1984 und 10:14 die erste Mail.

Weiterlesen …

Phase Change Memory Chip

CC2-Audio 431: Forschungserfolg bei Phase Change Memory

Phase-Change Memory (PCM) ist eine der vielversprechendsten Kandidaten für die nächste Generation nichtflüchtiger Speicher. Die PCM-Speichertechnologie ist 100-fach schneller und deutlich langlebiger als Flash-Speicher. Ein Forschungserfolg in dieser Technologie bahnt den Weg zu neuen schnellen und nicht flüchtigen Speichern.

Weiterlesen …

Cyberlink PowerDirector

CC2-TV 139: Videoschnitt für Tablet und PC

Der taiwanesische Softwarehersteller CyberLink bietet seine Videoschnittlösung PowerDirector jetzt auch für Android- und Windows 8-Tablets an. Damit ist Videobearbeitung auf mobilen Geräten möglich. Die Projekte können am PC weiterbearbeitet werden.

Weiterlesen …

CC2-Audio 430: TV-Serien Cross-Channel Marketing

Rudi Kulzer hatte sich beim letzten Besuch als Fan der US-Krimireihe Castle geoutet. Weil es um diese Serie ein gigantisches Cross-Channel Marketing gibt, hat er die Geschichte um die Vermarktung erzählt.

Weiterlesen …

Smartphone

CC2-Audio 430: Mit Smartphones und Tablets in den Urlaub

Neben Badesachen und Sonnencreme gehören Smartphones und Tablets für die meisten Urlauber auch ins Reisegepäck. Aber gerade im Urlaub gilt es, auf die mobilen Geräte besonders aufzupassen. Deshalb gibt Lookout, ein Experte für verlorene Smartphones, fünf Tipps für den Urlaub.

Weiterlesen …

autonome Autos

CC2-Audio 429: Autos verhindern Unfälle

Jährlich ereignen sich pro Jahr 300.000 Verkehrsunfälle mit Toten und Verletzten. Selbstständig fahrende Autos, die sich über Sensoren untereinander abstimmen, sollen in Zukunft für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Also, weniger Unfälle dank „mitdenkender“ Fahrzeuge.

Weiterlesen …

Heuseler Spinpolarisation

CC2-Audio 428:Heusler-Material für bessere Speicher

Physiker beobachten erstmals Material mit hundertprozentiger Spinpolarisation bei Raumtemperatur – Grundlage für extrem leistungsfähige Spintronik-Bauteile. Eventuell ein Durchbruch für Informationstechnologie auf Basis von Heusler-Materialien.

Weiterlesen …

Galaxy Gear

CC2-Audio 427: Tizen am Arm

Über Tizen berichteten wir schon einige Male. Das auf Linux basierende freie Betriebssystem kommt langsam in Gang und ist jetzt die treibende Kraft im Samsung Galaxy Gear 2.Aber auch der Vorgänger kann nachgerüstet werden.

Weiterlesen …

Nervenzellen

CC2-Audio 426: Die Simulation des Gehirns

Wissenschaftler entwickeln Hard- und Software für Simulation des menschlichen Gehirns. Im „Human Brain“-Projekt sollen die bisherigen Erkenntnisse über das menschliche Gehirn zusammengefasst werden.

Weiterlesen …

Cybersecurity

CC2-Audio 425: Defizite bei Cybersicherheit

Ein Politikwissenschaftler der TU Chemnitz untersuchte die Cybersicherheitspolitik der Bundesrepublik und kommt zu dem Resultat, dass Deutschland bestenfalls eine sich entwickelnde Cyber-Mittelmacht ist. Sie beschreiben Wissens-, Kompetenz- und Vollzugsdefizite.

Weiterlesen …

Seaget und Toshiba

CC2-TV 136: Drahtlose Speicher

Schön wäre es doch, wenn man einen zentralen Speicher hatte, auf dem man mit allen Tablets, Smartphones und Rechnern zugreifen könnte. Das ist natürlich möglich. Mit der Seagate Wireless Plus Festplatte und dem Toshiba Stor.E Adapter stehen zwei sehr unterschiedliche Lösungen zur Verfügung.

Weiterlesen …

Kinect 2

CC2-TV 136: Kinect 2

Die Bewegungssteuerung Kinect 1 war schon eine beeindruckende Bewegungssteuerung. Der Nachfolger, die Kinect 2, ist genauer und schneller.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer

CC2-Audio 424: Rechenzentren, quo vadis?

Rechenzentren sind seit Beginn der elektronischen Datenverarbeitung die Zentrale für Rechner und Daten. Mit Rudi Kulzer sprachen wir über die Vergangenheit der Rechenzentren, ihre gegenwärtigen Aufgaben und der Paradigmenwechsel, dem sie aktuell unterliegen.

Weiterlesen …

Bootsmodell

CC2-Audio 423: Ideen werden durch 3-D Druck schneller Wirklichkeit

Das Drucken von Objekten, der 3-D Druck wird Teil des Alltags. Neben Ersatzteilen und Ziergegenständen kommen auch immer mehr ungewöhnliche Objekte und Techniken ans Tageslicht. So stellt zum Beispiel Disney Research zwei Projekte vor, die ohne 3-D Druck nicht zu verwirklichen wären. Auch Wissenschaftler nutzen gedruckte Modelle um die Antike besser verstehen zu lernen.

Weiterlesen …

Visual Studio

CC2-TV 135: Universal Apps

Es hört sich verlockend an. Einmal ein Programm entwickeln und es auf allen Geräten laufen lassen. Das ist der Traum jedes Entwicklers, aber die Realität sieht anders aus. Mit den Universal Apps gibt es aber wenigstens in der Windowswelt Hoffnung.

Weiterlesen …

MRT Bild

CC2-Audio 422: Softwareentwicklung und ihre Macher

Was passiert in den Köpfen von Programmiererinnen und Programmierern und welche Qualität haben eigentlich Open Source Programme? Mit Hilfe von Magnetresonanztomographie haben Forscher herausgefunden, was Programmverständnis ausmacht, warum Sprachkompetenz bei der Programmierung eine wichtige Rolle spielt. Zudem ist die Qualität von Open Source Software besser als die kommerzieller Entwicklungen.

Weiterlesen …

Open Stack

CC2-Audio 421: IBM und HP setzen auf OpenStack-Cloud

Mit Rudi Kulzer sprachen wir über das zunehmende Engagement der Computerriesen IBM auf offene Lösungen. Dabei steht im Falle des sich rasch entwickelten Angebot aus der Internetwolke die offene Cloud-Software OpenStack im Mittelpunkt des Interesses. Die OpenStack Foundation, eine Organisation, die Entwicklung und Verteilung von OpenStack organisiert wird von den beiden Giganten unterstützt.

Weiterlesen …

Roland TR-8

CC2-TV 134: Rhythmus Nostalgie – mit modernster Technik

Viele Musiker trauern seit Jahrzehnten den klassischen Rhythmusmaschine TR-808 und TR-909 nach, die in den 80-er Jahren das Maß der Dinge waren. Mit dem TR-8 hat Roland eine Rhythmusmaschine auf den Markt gebracht, die diesen Klassikern nachempfunden wurde.

Weiterlesen …

Übertragungsgeschwindigkeit

CC2-Audio 420: State-of-the-Internet-Bericht

Akamai veröffentlicht seinen "State-of-the-Internet"-Bericht zum vierten Quartal 2013. In dem Quartal stieg die Zahl der gemeldeten DDoS-Attacken gegenüber dem dritten Quartal 2013 um 23% und gegenüber dem vierten Quartal 2012 sogar um 75%. Bei der weltweiten durchschnittlichen Spitzengeschwindigkeit ist eine Zunahme um 38% zu verzeichnen und Europa ist bezüglich der Einführung von IPv6 weiterhin führend.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer

CC2-Audio 419: Eine Stiftung für den Power-8 Prozessor

Mit Rudi Kulzer sprachen wir über eine Stiftung, die vom IT-Riesen IBM gestartet wurde. Die Open-Power-Stiftung wurde neben IBM von Google, Tyan, Nvidia und Mellanox ins Leben gerufen um die Lizensierung rund um den IBM Power-CPU Chip zu beleben. Mittlerweile hat Die Gruppe 26 Mitglieder, mit Größen wie Samsung, Canonical, Emulex, Hitachi oder ZTE.

Weiterlesen …

WebJack 5800

CC2-TV 133: Überwachung per Powerline

Die WebJack 5800 Überwachungskameras überträgt Livebilder auf Smartphones, Tablets und Computer. Sie wird per Powerline in das Hausnetz integriert und kann so die Bilder auch über Dynamische DNS-Dienste über das Internet senden. Der Zugriff ist dann per Password gesichert.

Weiterlesen …

A/V Analyzing Toolbox

CC2-Audio 418: Automatische Qualitätsprüfung von Audio und Videos

Das Fraunhofer IDMT präsentiert die neusten Entwicklungen seiner Softwaretoolbox zur automatischen Untersuchung digitaler Bild- und Tonaufnahmen. Dank der vielfältigen Analyse-Komponenten der A/V Analyzing Toolbox können Arbeitsabläufe in den Bereichen Produktion, Distribution oder Archivierung für den Rundfunk optimiert werden.

Weiterlesen …

Googel Roboterauto

CC2-Audio 417: Autoselbstfahrer

In der einstündigen Ostersendung geht es vor allem um des Deutschen liebstes Kind, das Auto. Vor allem um die Informationstechnologien, die Einzug in unsere PKW’s halten.

Weiterlesen …

LG G Flex

CC2-TV 132: Das geschwungene Smartphone

Mit dem LG G Flex ist ein Mobiltelefon der oberen leistungsklasse auf dem Markt, das mit einem gebogenen Display ausgestattet ist. Allerdings ist es elastisch und bricht nicht, wenn man es streckt.

Weiterlesen …

Satya Nadella

CC2-Audio 416: Microsoft Build Entwicklerkonferenz

Als eine Firma im Wandel präsentierte sich Microsoft auf der diesjährigen Entwicklerkonferenz in San Franzisco. Der neue Chef Satya Nadella gab das Motto „mobile first - cloud first“ für den Softwareriesen vor. Wir sprachen über den Konzern in der Transformation mit Rudi Kulzer.

Weiterlesen …

REPARA

CC2-Audio 415: Software-Modernisierung mit REPARA

Wie lassen sich ältere Computerprogramme hocheffizient auf modernsten Rechnern ausführen, für die sie eigentlich nicht geschrieben sind? Mit dieser Frage befasst sich das EU-Projekt REPARA. Programmierern soll bei der Modernisierung geholfen werden.

Weiterlesen …

HDR Foto

CC2-TV 131: HDR-Bildbearbeitung

Mit HDR-Algorithmen lassen sich aus digitalen Fotos oder Belichtungsreihen spektakuläre Bilder erzeugen. Wir haben und das mal mit HDR-Projects angesehen.

Weiterlesen …

CC2-Audio 414: 25 Jahre World Wide Web

Mit der Idee zum World Wide Web hat Tim Berners-Lee die Welt verändert. Eine technische Kommunikation ohne sein Konzept ist undenkbar. Es ist fester Bestandteil des Lebens geworden. Viele Geschäftsideen wären ohne das Internet nicht denkbar. Mit Rudi Kulzer habe wir über das Phänomen WWW und seinen Erfinder gesprochen.

Weiterlesen …

Gitarre

CC2-Audio 414: Musikmesse Frankfurt

Auf der Musikmesse zeigten wieder Hersteller aus aller Welt das umfassende Spektrum an Produkten rund ums Musizieren. Ob klassische Instrumente, akustische oder elektrische Gitarren und Bässe, Blech- und Holzblasinstrumente, Schlagwerk, Tasteninstrumente, elektronisches Equipment oder Computerhard- und –software, auf der  Musikmesse wurde das alles gebündelt vorgestellt werden.

Weiterlesen …

CC2-Studio

EMBA-Studenten zu Gast

Normalerweise sitzen die Studenten der Europäische Medien- und Business-Akademie in Ihren Seminarräumen und lernen. Aber auch Exkursionen sind Teil des Studiums. Ein Besuch galt der Computer:Club²-TV Produktion.

Weiterlesen …

LED-Lampe

CC2-Audio 413: LED-Lampen heller und stromsparender

LEDs halten lange und sind energiesparend. Jetzt ermöglichen Forscher noch kompaktere LED-Lampen mit höherer Lichtleistung als kommerzielle Modelle. Der Schlüssel zum Erfolg sind Transistoren auf Basis des Halbleiters Galliumnitrid.

Weiterlesen …

Linksys AC1900

CC2-TV 130: Ist 802.11ac wirklich schneller?

Bei WLAN-Routern ist der 802.11n Standard derzeit fast überall im Einsatz. Kurz vor der finalen Normierung steht der Nachfolger 802.11ac. Er arbeitet im 5 GHz Frequenzband und soll durch Mehrfachverbindungen Datenraten von bis zu 1 GBit/s erreichen können. Aber was halten die Geräte, die heute schon angeboten werden. Mit dem Linksys AC1900 haben wir einen Praxistest gemacht.

Weiterlesen …

cms-Garden

CC2-Audio 412: Open Source CMS Systeme

Zwölf Anbieter von Open Source Content Management Systemen habe sich im CMS-Garden Verein zusammengefunden. Content Management Systeme nutzt man um dynamische Webseiten ins Internet stellen und dabei Aussehen und Inhalt zu trennen.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer

CC2-Audio 411: IBM verkauft x86-Serversparte

IBM ist es  gelungen, die Sparte seiner x86-Server an chinesischen Computerhersteller Lenovo zu verkaufen. Dieser Schritt war schon länger geplant, jüngste aber ins Stocken geraten. Anhaltend schlechte Quartalsergebnisse, vor allem im Bereich Hardware, dürften das Verfahren nun beschleunigt haben. Damit ist der Markt der Unternehmensrechner stark in Bewegung geraten. Dabei geht es vor allem um ein verändertes IT-Angebot aus dem Internet, aus der Cloud.

Weiterlesen …

PicoScope 2208A

CC2-TV 129: USB-Oszilloskop für die Westentasche

Kompakte Messinterfaces mit USB-Anschluss sind die PicoSopes. Bis zu vier Messreihen könne simultan erfass und auf dem rechnerbildschirm dargestellt werden. Während die kleinsten Familienmitglieder in der Tasche Platz finden, haben die größeren eine höhere Bandbreite.

Weiterlesen …

Facebook WhatsApp

CC2-Audio 410: Facebook kauft WhatsApp

Es schlug schon wie eine  Bombe ein. Der Social Network Gigant Facebook übernimmt den Kurznachrichtendienst WhatsApp für 19 Milliarden Dollar. Mit Rudi Kulzer haben wir die Motivation und die Hintergründe dieses spektakulären Deals ein wenig beleuchtet.

Weiterlesen …

Justitia

CC2-Audio 409: Kriminell wider Willen

Die Mehrzahl deutscher Unternehmen verstößt gegen das Bundesdatenschutzgesetz ohne es zu wissen. Die Firma oder eventuell sogar der Inhaber oder IT-Verantwortliche haften für die Verstöße gegen die strengen Richtlinien.

Weiterlesen …

Music MAker Jam

CC2-TV 128: Das Tablet als Musikmaschine

Mit der Music Maker Jam Software von Magix kann man einfach aus Musik Styles rhythmische Songs zusammenstellen. Die kostenlose Software läuft auf Windows 8 und auf Android Tablets.

Weiterlesen …

Engel

CC2-TV 128: Objekte Digitalisieren

Das Starterkid von David-Vision ist eine Lösung um Objekte für Konstruktionsprogramme, Animationspakete oder 3D-Drucker zu digitalisieren. Selbst mit einfachsten Mitteln kann man damit Körper digitalisieren und aufbereiten.

Weiterlesen …

Target Hack

CC2-Audio 408: Wo sind die Kundendaten von Target

Die amerikanische Warenhauskette Target wurde Ende 2013 von Cybergangstern überfallen, die Millionen Datensätze mit Kunden- und Kreditkartendaten ergatterten. Wo sind all die Kreditkarten hin? Ein Blick auf den Schwarzmarkt der Cyber-Kriminalität und deren Verbindung nach Osteuropa

Weiterlesen …

neuromorpher Chip

CC2 Audio 407: Rechnen mit Neuronen aus Silizium

Wissenschaftler aus Berlin und Heidelberg benutzen künstliche Nervenzellen, um verschiedenartige Daten zu klassifizieren – und somit handgeschriebene Zahlen erkennen oder Pflanzenarten anhand ihrer Blüten unterscheiden zu können.

Weiterlesen …

RasPI mit PiFaceCAD

CC2-TV 127: Raspberry PI und Erweiterungen

Der Raspberry PI ist ein kleiner Boardcomputer mit Suchtfaktor. Als OpenSource Projekt realisiert stehen Dokumentation, Schaltbilder, Bibliotheken und Musterprogramme frei im zur Verfügung. Dazu kommen die Erweiterungsmodule, die den Minirechner universell einsetzbar machen. Sei es das PiFace CAD, PiNIR Kamera oder das Gertbord. Sie alle erweitern die Funktionen und sind leicht in eigene Projekte zu integrieren.

Weiterlesen …

Rudi Kulzer

CC2-Audio 406: IBM setzt auf das lernende System Watson

Drei Jahre nach dem viel beachteten Erfolg in der Quizshow Jeopardy! des US-Fernsehens, bei dem ein Computer die besten menschlichen Quizteilnehmer besiegte, bringt IBM das System Watson als kommerziell verfügbare Technologie auf dem Markt.

Weiterlesen …

CC2-Audio 405: Projekt RESCUER für Fußball und Olympia

Mit der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 und den Olympischen Sommerspielen 2016 stehen Brasilien zwei Großereignisse bevor. Neben der infrastrukturellen Organisation solcher Mammutevents ist für die Verantwortlichen vor allem die Sicherheit der Besucher ein zentrales Thema. Aus diesem Grund wurde das Projekt „RESCUER“ ins Leben gerufen. Durch intelligente Informationstechnologie soll ein effektiveres und effizienteres Notfall- und Krisenmanagementsystem entwickelt werden und bei den Besuchern von Großveranstaltungen für ein gutes Gefühl sorgen. Zu den deutschen Projektpartnern zählen das  Fraunhofer IESE sowie Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kaiserslautern.

Weiterlesen …

CC2-TV 126: Jede Fläche wird zum Touchscreen

Jeder Bildschirm oder jede Beamer-Projektionsfläche wird zum berührungsempfindlichen Bildschirm mit einer Microsoft Kinect für Windows oder ein OpenNI kompatibler Sensor und der Touchless Touch Software.

Weiterlesen …

CC2-Audio 404: OpenSSL und die NSA-Pleite

Die NSA ist in aller Munde. Die ungehemmten Spähpraktiken und die Manipulation von Software schlägt große Wellen- Unter anderem Der von Der NSA entwickelte und mit einer Hintertür versehene Zufallszahlengenerator „Dual EC DRBG“ wurde jetzt auch in OpenSSL entdeckt – allerdings wurde er nie eingesetzt.

Weiterlesen …

CC2-Audio 403: Einkaufszentren im digitalen Zeitalter

Betreiber von Einkaufszentren machen sich Gedanken darüber, wie der stationäre Handel der wachsenden Bedrohung durch Onlineanbieter widerstehen kann. Ohne technische Innovationen werden die herkömmlichen Fachgeschäfte schwerlich überleben.

Weiterlesen …

CC2-TV 125: Android-Toughpad für raue Umgebung

Das Panasonic Panasonic Toughpad JT-B1 ist ein echtes Rugged-Tablet im 7-Zoll-Format. Sturzhöhen von 1,50 m sollen dem Gerät genauso wenig anhaben können wie Spritzwasser. Das Display ist auch bei Tageslicht lesbar.

Weiterlesen …

CC2-TV 125: Dual SIM Smartphone

Die Dual SIM Smartphones der Titanium Serie von ARCHOS sind mit Multitouch-Displays, Dual-Core Prozessoren sowie ausdauernden Akkus ausgestattet und ermöglichen mit HSPA+ schnelle Datenübertragungsraten. Im Studio hatten wir die 4,5 Zoll Version.

Weiterlesen …

CC2-Audio 402: Bitcoins sicher verwalten

Mit der wachsenden Popularität der virtuellen Währung Bitcoins, wächst auch die Begehrlichkeit krimineller Elemente. Nicht nur auf bekannten Drogenmärkten, wie Sheep Market, hat sich diese anonyme Art der Bezahlung durchgesetzt. Auch Unternehmen wie PayPal denken über Bitcoin als Zahlungsmittel nach. In China sieht die Administration sogar eine Gefahr in dieser nicht staatlich regulierten Währung und hat den Banken den Handel damit verboten. Wichtig für alle, die mit Bitcoin-Datensätzen umgehen, den virtuellen Schatz sicher zu verwahren.

Weiterlesen …

CC2-Audio 401: Graphen - das Wundermaterial für die Elektronik

Graphen besteht aus Kohlenstoffatomen, die in einer extrem dünnen, nur eine Atomlage dicken hexagonalen Schicht angeordnet sind. Seit der ersten Herstellung im Jahr 2004 hat Graphen Interesse ungeahnten Ausmaßes geweckt. Seine einzigartigen elektronischen Eigenschaften sind so faszinierend, dass für Graphen sogar prophezeit wird, es könne Silizium ablösen, auf dem die heutige Mikroelektronik basiert.

Weiterlesen …

CC-TV 124: C64 mit heißem Innenleben

Andreas Wagener baut klassische C64 zu modernen PCs um. Im Studio zeigte er uns ihr Äußeres und das neue Innenleben. So läuft auf einem umgebauten C64 Windows 8.1 und natürlich ein C64 Emulator.

 

Weiterlesen …

CC2-Audio 400: Das Silicon Valley und seine Akteure

Rudi Kulzer verbrachte lange Jahre als Korrespondent im Silicon Valley, dem bekanntesten Hightech-Tal der Welt. Er traf dort Mensch und besuchte Firmen, die die IT-Welt prägen. Über einige Menschen Firmen und das Tal sprachen wir mit ihm.

Weiterlesen …

Qbit
Qbit

CC2-Audio 399: Quantencomputer werden realistischer

Quantencomputer rechnen extrem schnell. Die Überprüfung der Richtigkeit der Quantenoperationen dauert bis dato noch sehr lange. Die Überprüfung von nur 8 QBits erfordert bisher eine Messzeit von einem Jahr. Kassler Forscher entdeckten eine Möglichkeit, die Zeit stark zu verkürzen.

Weiterlesen …

CC-TV 123: Videokamera mit Projektor

Die Apitek ProjektorCam 25 ist eine HD-Videokamera mit 10-fach optischem Zoom und mit einem 5 Megapixel Sensor für Fotos. Die Aufzeichnung erfolgt auf SD-Karten. Fotografiertes oder gefilmtes Material kann sofort mit dem eingebauten LED-Projektor auch einer größeren Gruppe vorgeführt werden. Gesteuert wird die Kamera über den 3 Zoll Touchscreen.

Weiterlesen …

CC2-Audio 398: Forschung für besseres Hören

Das Gehirn als Vorbild für bessere Hörgeräte. Algorithmen sollen Tricks des menschlichen Hörens nachahmen. Sogar Träger sogenannter Cochlea-Implantate könnten bald räumlich hören, wenn die Mensch-Technik-Schnittstelle schneller wird.

Weiterlesen …

CC2-Audio 397: Internetseiten als Schadcode-Schleudern

Die Verbreitung von digitalen Schädlingen verlagert sich von E-Mail auf verseuchte Webseiten. Sicherheitsexperten von G Data zählen die Top 10 der gefährlichsten Webseiten-Themen auf.

Weiterlesen …

CC2-TV 122: TV-Programme aus der NAS

Eine DVBLogic Software macht aus einer NAS und einem USB-TV-Empfänger einen Videorecorder. Die Aufzeichnungen könne von jedem Rechner im Netz programmiert werden und die aufgezeichneten Programme von jedem Rechner im Netz angeschaut werden.

Weiterlesen …

CC2-Audio 396: Superchips für Supercomputer

Grafikprozessoren oder GPU’S waren ursprüngliche gedacht, auf Tischrechnern Spielern Hochleistungsgrafik zu bieten. Heute sind sie längst Kernstücke der Supercomputer. Die neuen Die neue NVUIDOA GPU hat den europäischen Piz Daint auf Platz sechs der Supercomputerhitliste gehoben.

Weiterlesen …

Pascal Weichert

CC2-TV 121: Mit Augensteuerung durch die Welt

Pascal Weichert von der LVR-Christophorusschule Bonn kommuniziert mit einer Tobii Augensteuerung, der nicht in der Lage ist zu sprechen und zu schreiben. Neuste Entwicklung auf dem Gebiet ist Tobii EyeMobile. Das Eye-Tracking System ist dabei mit Dell Latitude 10 Tablets integriert.

Weiterlesen …